+43 (0) 2622 22 266 - 0
+43 (0) 2622 22 266 - 50
[protected email address]

Karriere

 

Das CEST ermöglicht Schülern und Studenten der unterschiedlichsten Ausbildungsstufen ihr theoretisches Wissen und praktisches Können in Praktika weiter zu verbessern. 

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter [protected email address]

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Stellenausschreibungen:

 

Das CEST ist Österreichs Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie und fungiert als Innovationsschmiede und Trendsetter an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie. Das Unternehmen kooperiert mit zahlreichen internationalen wissenschaftlichen Partnern unterschiedlichster Universitäten sowiemit namhaften Industriepartnern.

Wir suchen zur Verstärkung des Teams eine/n

  

 Labortechniker m/w


 

Im Zuge der Eröffnung des neuen CEST Standortes in Linz im Herbst 2018 mit den Schwerpunkten Klebe- und Korrosionsprüfung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Labortechniker

 

Tätigkeiten:

  • Unterstützung und Mitarbeit bei der Inbetriebnahme des Klebe-und Korrosionslabors
  • Abwicklung von Prüfaufträgen von der Prüfkörperherstellung bis zur Dokumentation
  • Eigenständige Durchführung von Alterungstests und mechanischen Prüfungen
  • Selbstständige Beurteilung von Prüfergebnissen
  • Betrieb, Instandhaltung und Kalibrierung von Prüfgeräten
  • Auswertung von Prüfdaten, fachgerechte Dokumentation und Berichtslegung an Projektleiter

Qualifikation: 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Fachschule/HTBLA Werkstoffingenieurwesen, Kunststofftechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Chemie oder vergleichbare Ausbildung)
  • Erfahrungen im Umgang mit Prüfgeräten
  • Zuverlässige, selbständige, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch von Vorteil

 Jahresentgelt:

 

Die tatsächliche Einstufung bzw. Vergütung erfolgt nach der jeweiligen Qualifikation und Erfahrung, eine Überzahlung ist möglich. Das Monatsentgelt beträgt jedoch mindestens € 2.500,-- brutto gemäß Forschungs-KV für 38,5 Wochenstunden. Zusätzlich zum Gehalt werden noch weitere Sozialleistungen angeboten.

 

Dienstort: Linz

 

InteressentInnen, die ihr Wissen und ihre Ideen gerne im Umfeld der angewandten Forschung einbringen wollen, wenden sich bitte mit ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnissen und Foto an:

CEST GmbH, Herrn Mag. (FH) Alexander Balatka, [protected email address]